Balance von Körper, Geist und Seele 11.11.2019

Passend zu unserem Jahresmotto „Gesund und fit“ besuchte uns am 11. 11. 2019 die Krankengymnastin und Psychotherapeutin/HPG Waltraud Döbereiner.

Mit den Kindern der ersten und zweiten Klasse besprach sie, was Menschen brauchen, damit es ihnen gut geht.

Ein quasi lebensgroßes, sehr fantasievolles Bild eines Kindes wurde gemalt und entsprechende Körperteile und Organe sofort trainiert:

Zitat: „Wir brüllten wie Löwen, atmeten in den Bauch, „weckten“ unser Gesicht, wurden zu einem Baum, versuchten eine Standwaage, machten einen Katzenbuckel, bewegten uns wie eine Schildkröte und vieles mehr.“

      

Danach erholten sich die Kinder bei einer Stilleübung in Form einer Fantasiereise.

Am Ende gab es noch einige Tipps, wie Ohrenrubbeln, damit den Schülern die Arbeit in den „Räuberhöhlen“ besser gelingt.