Wir nutzen Sdui, um mit Ihnen und Ihren Kindern zu kommunizieren! Sdui

Mo., 7.2.2022: Skipping Hearts 4. Klasse – Seilchenspringen für die (Herz-)Gesundheit – Ein Projekt der Deutschen Herzstiftung e.V. 

________________________________________________________________

Informationen für die Eltern der Vorschulkinder: (Termine unter Vorbehalt!)

  • Donnerstag, 24.02.2022, 18.00 Uhr: Elternabend für unsere Schulanfänger
  • Dienstag, 8.03.2022, 14.30 Uhr: Besuch der Vorschulkinder an der Grundschule
  • Mittwoch, 16.03.2022, ab 13.30 Uhr: Schuleinschreibung (hierzu erhalten Sie – falls eine Einschreibung in Präsenz möglich ist – einen persönlichen Termin)

________________________________________________________________

Informationen zu Covid19 und dem Schulbetrieb

Informationsschreiben für Eltern aktuelle Quarantäneregelungen

Informationsschreiben für Eltern und Erziehungsberechtigte nach den Weihnachtsferien

3_Information für Erziehungsberechtigte – 3G-Regel für schulfremde Personen

4_Aktualisiertes Merkblatt für Erziehungsberechtigte – Erkältungssymptome

Pooltests: Elterninformation zum KMS vom 23.11.2021

Neuerungen im Rahmenhygieneplan und Merkblatt zu Erkrankungen

Merkblatt (3)         Kurzübersicht_RHP

Merkblatt zu den Schülertests für anwesende Kinder

Anlage Merkblatt Selbsttests_09.04.2021 (1)

__________________________________________________________________

Informationen zum Übertritt

STMUK_Der_beste_Bildungsweg_fuer_mein_Kind_2021_(Kopie)

__________________________________________________________________

◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊                      Liebe Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen. 

Gern möchten wir Ihnen auf unserer Homepage einen Einblick in unsere Schule und unser Schulleben mit allen Aktivitäten geben.

Viel Spaß 🙂 beim Anschauen wünscht Ihnen:

Das Schulteam der Grundschule Sandsbach                       

◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊

Winter

Der Winter ist ein rechter Mann,
Kernfest und auf die Dauer;
Sein Fleisch fühlt sich wie Eisen an
Und scheut nicht Süß noch Sauer.

Er zieht sein Hemd im Freien an
Und lässt’s vorher nicht wärmen,
Und spottet über Fluss im Zahn
Und Kolik in Gedärmen.

Aus Blumen und aus Vogelsang
Weiß er sich nichts zu machen,
Hasst warmen Drang und warmen Klang                                                                     Und alle warmen Sachen.

Doch wenn die Füchse bellen sehr,
Wenn’s Holz im Ofen knittert,
Und an dem Ofen Knecht und Herr
Die Hände reibt und zittert;

Wenn Stein und Bein vor Frost zerbricht
Und Teich und Seen krachen,
Das klingt ihm gut, das hasst er nicht,
Dann will er sich totlachen. –

Sein Schloss von Eis liegt ganz hinaus
Beim Nordpol an dem Strande;
Doch hat er auch ein Sommerhaus
Im lieben Schweizerlande.

Da ist er denn bald dort, bald hier,
Gut Regiment zu führen.
Und wenn er durchzieht, stehen wir
Und sehn ihn an und frieren.

Matthias Claudius (1740 – 1815)