Nach den Pfingstferien fahren die Buslinien Langquaid und Herrngiersdorf mittags nur um 11.15 Uhr
(Linie H´dorf u.U. erst gegen 11.35 Uhr!) und um
13.00 Uhr (Linie H´dorf u.U. erst gegen 11.35 Uhr!). 

Achtung! Falls Sie Ihr Kind noch für die Notbetreuung nach dem Unterricht anmelden möchten, benötigen wir umgehend Ihre Anmeldeunterlagen, 

da wir die Busse entsprechend bestellen müssen – danke! 

ACHTUNG! Ab (Teil-)Wiederaufnahme des Schulbetriebs fahren die Buslinien morgens zur üblichen Zeit:
– am Mo., den 11.05.20 – b.a.w.: 4. Klasse                             
– am Mo., den 18.-22.05.20:        1. Gruppe der 1. Klasse  
– am Mo., den 25.-29.05.20:        2. Gruppe der 1. Klasse 
– nach den Pfingstferien: alle Klassen im wöchentlichen Wechsel der Gruppen – die Gruppeneinteilungen finden Sie im geschützten Elternbereich.

 

+++  Bitte beachten Sie den Elternbrief und das Hygienekonzept zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs –  Alle Veranstaltungen und Kurse (Förderverein / Yoga / Line-Dance) bleiben b.a.w. abgesagt.  Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Lehrkräften und dem nicht lehrenden Schulpersonal schöne und erholsame Pfingstferien vom 02.06.-13.06.2020+++ 

Informationen zum Coronavirus: Merkblatt für Erziehungsberechtigte CORONA-Virus  

Liebe Eltern!

  • 1. Klasse Gruppe 1 / 2. Klasse / 3. Klasse – Aufgaben – online 24.5.20 um 18.45 – 19.05 Uhr

Im geschützten Elternbereich der Homepage finden Sie Elterninformationen und Erklärungen und Aufgaben, die unsere Schüler erledigen müssen. Am Sonntagnachmittag, den 14.06.2020 (Ende Pfingstferien) werden wieder die Aufgaben für das Lernen zuhause zwischen 16.00 – 17.00 Uhr eingestellt. Darüber hinaus gibt es Zusatzangebote, die freiwillig sind. Von den Klassen 1-4 können auch die Angebote in Antolin/Zahlenzorro genutzt werden. Bleiben Sie gesund!

Sollten Sie die Berechtigung für die Notfallbetreuung Ihrer Kinder haben und diese benötigen, füllen Sie bitte das Formular NOTFALLBETREUUNG aus und melden Sie sich vorab telefonisch: 09452-859 oder per Email:
gs-sandsbach@t-online.de 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulteam

◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ 
                        

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen. 

Gern möchten wir Ihnen auf unserer Homepage einen Einblick in unsere Schule und unser Schulleben mit allen Aktivitäten geben.

Viel Spaß 🙂 beim Anschauen wünscht Ihnen:

Das Schulteam der Grundschule Sandsbach  

◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊   

Alle Vögel sind schon da

                     

                  

Alle Vögel sind schon da,
alle Vögel, alle!
Welch ein Singen, Musiziern,
Pfeifen, Zwitschern, Tiriliern!
Frühling will nun einmarschiern,
kommt mit Sang und Schalle.
 
Wie sie alle lustig sind,
flink und froh sich regen!
Amsel, Drossel, Fink und Star
und die ganze Vogelschar
wünschet dir ein frohes Jahr,
lauter Heil und Segen.
 
Was sie uns verkünden nun,
nehmen wir zu Herzen:
Wir auch wollen lustig sein,
lustig wie die Vögelein,
hier und dort, feldaus,
feldeinsingen, springen, scherzen!
 

August Heinrich Hoffmann (von Fallersleben) (1798-1874)