28.06.2021 – „Klasse 2000“ – 1. Klasse

Am Montag, 28.06.2021, besuchte Frau Dietrich von „Klasse 2000“ die erste Klasse. Im Rahmen dieses Projektes, das über alle 4 Schuljahre läuft, hatten die Kinder bereits per Videokonferenz und Homeschooling über die Atmung gelernt und durften Ihr Vorwissen  unter Beweis stellen. Anschließend ging es um Bewegung. Nun durften alle gemeinsam mit „Klaro und Klara“, den beiden Leitfiguren, über den Abenteuerpfad turnen. Mit viel Spaß krabbelten, sprangen, krochen alle durchs Klassenzimmer! Nachdem man Knochen, Muskeln und Gelenke ertastet hatte, durften die Kinder mit ihrer eigenen Klaro- oder Klara-Puppe beginnen. Diese werden in den nächsten Tagen fertig gestellt. Das Ergebnis folgt in Kürze!

Informationen zum Projekt Klasse 2000

23.06.2021 – Besuch der Vorschulkinder

Am 23.06.2021 besuchten am frühen Nachmittag 18 Vorschulkinder die Grundschule Sandsbach.

Die Kinder der 1. Klasse haben zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Breu und Frau Motsch einen kleinen Film gedreht, da aufgrund der Corona Situation kein Zusammentreffen der Kinder möglich war. Die Neuankömmlinge wurden im Video gebührend von der 1. Klasse begrüßt und aus erster Hand über das Leben der Erstklässler an unserer Schule informiert.

Liebe Vorschulkinder, wir freuen uns schon auf euch!

 

16.06.2021 – Bilderprämierung Malwettbewerb „Mein Traumhaus“

50. Internationaler Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbank Bayern Mitte eG

Am Mittwoch, den 16.06.2021 besuchte Herr Weingartner von der Volksbank Bayern Mitte eG die Grundschule Sandsbach anlässlich der Prämierung der Bilder zum 50. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“, der in diesem Jahr unter dem Motto „Mein Traumhaus“ stand.

Die Kinder der 1.-4. Klasse haben mit großem Eifer am Malwettbewerb teilgenommen und mit ihren persönlichen Traumhäusern farbenfrohe Kunstwerke erschaffen. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt und Herr Weingartner lobte die Kinder für ihre guten Ideen. Nachdem die Gewinner gebührenden Beifall und ihre Preise erhalten haben, wurde ein Foto von den Preisträgern zusammen mit Herrn Weingartner und Frau Breu, unserer Rektorin, aufgenommen.

Vielen Dank an die Volksbank Bayern Mitte eG und unsere kleinen, ganz großen Künstler und Künstlerinnen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Malwettbewerb.