Einradkurs

Am Ende des Kurses strahlten die Kinder glücklich und zeigten hoch motiviert, was sie alles bei Frau Hardy in nur 2 x 3 Stunden gelernt hatten.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: In einer großen Kette, einander stützend, fuhren die Kinder gemeinsam auf ihren Rädern quer durch die Turnhalle Herrngiersdorf. Viele der etwas älteren Kinder flitzten anschließend freihändig ohne jegliche Stütze hin und her und freuten sich über die eigene Leistung, die den neugierigen Eltern stolz präsentiert wurde.

Doch viel wichtiger noch; die Kinder hatten großen Spaß und Frau Hardy hat es wieder einmal verstanden, jede kleine Persönlichkeit „abzuholen“ und kannte bemerkenswerterweise sogar größtensteils die Namen der Kinder.   Alle Fotos: Andrea Hardy

Ich persönlich finde, dass Frau Hardy ein großer Gewinn für die Kurse des Fördervereins ist.“

Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein der Langquaider Schulen e.V., der unseren Kindern ein breitgefächertes Kursangebot bietet vielen Standorten in der Verwaltungsgemeinschaft Langquaid anbietet.